0

Das Mac-Buch für Senioren

Apple-Computer verständlich erklärt, Edition SmartBooks

24,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783864907920
Sprache: Deutsch
Umfang: XII, 380 S., komplett in Farbe
Format (T/L/B): 2.3 x 24 x 16.6 cm
Auflage: 3. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Der einfache Einstieg - Aktuell für macOS 11 Die Neuerungen des macOS11Betriebssystems verständlich für Senioren erklärt Klare Erläuterungen ohne unnötige Fachsprache Kein langes Ausprobieren dank einfacher SchrittfürSchrittAnleitungen Dieses Buch nimmt Sie von Anfang an bei der Hand und unterstützt Sie dabei, die wesentlichen Funktionen Ihres Apple-Computers schrittweise kennenzulernen. Die Mac-Rechner von Apple bieten einen sicheren und komfortablen Schlüssel zur digitalen Welt und eine gute Anbindung zu iPhone und iPad. Damit die Funktionsvielfalt des Betriebssystems macOS 11 für ältere Einsteiger auch bei seltener Nutzung keine Hürde ist, zeigt Philip Kiefer Schritt für Schritt die Arbeit mit dem Mac. Die dritte Auflage von 'Das Mac-Buch für Senioren' geht auf das grunderneuerte Betriebssystem macOS 11 ein und erklärt damit verbundene Neuerungen, wie das neue Kontrollzentrum oder die modernisierte App Safari, Apples Navigationswerkzeug für das Internet. Alltagstaugliche Anleitungen mit vielen Abbildungen ersparen Ihnen langes Herumprobieren. Sie lernen, Ihren Mac auch über das nächste Software-Update hinaus souverän zu bedienen. Entscheiden Sie mithilfe des Buchs selbst, welche der zahlreichen Möglichkeiten von macOS 11 für Sie interessant sind und finden Sie sich auf Ihrem Computer zurecht, ohne nervenaufreibende Überraschungen zu erleben. Verständliche Sprache ohne Fachchinesisch macht das Buch zur angenehmen Lektüre, die Sie weiterbringt. Aus dem Inhalt: Ihren Mac sicher in Betrieb nehmen Mit dem neuen Safari ins Internet Fremdsprachige Websites direkt übersetzen lassen Mit den neuen Funktionen der NachrichtenApp den Überlick behalten

Autorenportrait

Philip Kiefer, geboren in Friedrichshafen am Bodensee, studierte Literaturwissenschaften und Philosophie in Tübingen und Oxford. Nebenher jobbte er in verschiedenen Verlagen sowie in einem Altenpflegeheim. Ende 2001 machte er sich als Autor selbstständig und hat bis heute über 150 Bücher in namhaften Verlagen veröffentlicht, darunter zahlreiche Computerbücher speziell für Senioren.

Sonstiges